Digitales Spendenauto für den Bundesverband Kinderhospiz e.V.

 

 

„Das erste digitale Spendenauto in ganz Deutschland“, nannte es Horst Döring, Referent für Marketing vom Bundesverband Kinderhospiz e.V.

In Zusammenarbeit mit Garz & Fricke entwickelten wir ein digitales Spendenterminal, dass mit einer einfachen Peripherie drei gewünschte Geldbeträge über ein Kontaktlosterminal abrechnen kann.

Die Geldbeträge sind variabel einstellbar und können bei Bedarf jederzeit geändert werden.

Das besonders stromsparende Terminal, kommt mit einer 12V Spannungsversorgung aus und kann sowohl mit einem Netzteil als auch mit einer Batterie mehrere Stunden problemlos betrieben werden.

Das Spendenterminal kann in verschiedenste Gehäuse eingebaut werden und ist daher für diverse Vorhaben einsetzbar.

In Deutschland sind kontaktlos Zahlungen in der Regel bis 25€ ohne Eingabe eines PIN´s möglich.

Gerne entwickeln wir Ihre individuellen Vorhaben im Bereich Payment.

Zurück